Regelung Umschreibung „alter“ SBF

Regelung zur Umschreibung der „alten“ SBF

Die „alten“ Sportbootführerscheine SBF See und SBF Binnen können ab dem 01.01.2018 bzw. 02.01.2018 in der Geschäftsstelle des DMYV in Duisburg gegen eine Gebühr in Höhe von 33,89 Euro umgeschrieben und gegen die neue Sportbootführerscheinkarte, auf der beide Geltungsbereiche vereint sind, umgetauscht werden.
Der Antrag (Ausstellung Sportbootführerschein ohne Prüfung) kann seit Ende Dezember 2017 auf der Webseite des DMYV heruntergeladen werden.

Eine Bearbeitung des Antrags wird frühestens ab dem 02.01.2018 vorgenommen.

Dem Antrag ist folgendes beizufügen:
1 Passbild, sowie der bzw. die „alten“ Sportbootführerscheindokumente, die damit dann auch gleichzeitig eingezogen werden.

Bei weiteren Fragen ist die Führerscheinstelle des DMYV zu kontaktieren.

Kontakt

Internet: www.dmyv.de

eMail: fuehrerscheine@dmyv.de

Führerscheinstelle

Telefon: 0203-8095824

Montag bis Donnerstag von 08:30 bis 16:00 Uhr und Freitags von 08:30 bis 14:00 Uhr

image_pdfimage_print